Gemeinnütziger Verein Kücknitz e. V.

Suchen

Drucken

Reparieren leicht gemacht

Veranstaltung

Titel:
Reparieren leicht gemacht
Wann:
Sa, 17. März 2018, 14:00 h - 18:00 h
Wo:
Industriemuseum Geschichtswerkstatt - Herrenwyk,
Kategorien:
Information , Standard

Beschreibung

Reparieren leichtgemacht -
Eine Kooperation mit dem RepairCafé onTour und dem FabLab-Lübeck im Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk

Industrie 1.0 trifft 4.0

 

Der Toaster wird zu heiß und das Brot verbrennt, der Mixer will nicht mehr und im Radio knirscht und rauscht es ganz schrecklich.

Was tun? Wegwerfen? Nein Danke!

Es muss nicht gleich alles auf dem Müll landen. Es ist zumindest ein Versuch wert, die alte Funktionsfähigkeit der Gegenstände wieder herzustellen. Es macht daneben auch Spaß und ist oftmals gar nicht schwierig, Geräte zu erhalten anstatt sie einfach wegzuwerfen. So hat man es in alten Zeiten auch immer wieder versucht. Dafür waren die Geräte einfach zu teuer oder nur schwer zu beschaffen.

Das RepairCafé onTour in Verbindung mit dem FabLab-Lübeck findet zum ersten Mal im Industriemuseum Geschichtswerkstatt  Herrenwyk statt. In lockerer Atmosphäre, bei einer Tasse Kaffee oder Tee und Keksen kann man dabei mit anderen Menschen ins Gespräch kommen. Und wenn es kein Ersatzteil mehr für Ihr Gerät gibt, das FabLab-Lübeck hilft Ihnen beim 3D-Druck.

Für die Teilnahme am Repair-Café wird kein Eintritt erhoben.

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk


Veranstaltungsort

Standort:
Industriemuseum Geschichtswerkstatt - Webseite
Straße:
Kokerstr. 1-3
Stadt:
Herrenwyk